Reisebericht Slunjica - Pliva – Neretva Mai 2009

Velibor_tomLetztes Jahr lernte ich beim Fischen in Una/Bosnien Velibor Ivanovic kennen. Er arbeitet freiberuflich und hat eine erfolgreiche Serie über Angeln im Balkan eben dort im Fernsehen laufen. Allerdings war er kein Fliegenfischer. Ich kontaktierte Velibor dieses Jahr im März nochmal, weil ich auf alle Fälle in der Neretva auf Weichmaulforelle angeln wollte. Ich hatte mir das schon vor ein paar Jahren in den Kopf gesetzt, Auslöser war ein Forumsbeitrag . Daraufhin informierte ich mich über den Fisch, aber das ist eine andere Geschichte.

Da Velibor an der Pliva eine Folge seiner Serie drehen wollte, bezogen wir die Pliva bei Jajice auch in die Reise ein. Die Gewässer sind sehr gegensätzlich, aber beide sehr interessant.

Wir wollten eigentlich noch an der Una fischen die aber nach unseren Infos zu viel Wasser führte, so fuhren wir also einen großen Umweg. Auf dem Weg nach Bosnien kamen wir an der kroatischen Stadt Slunj in der Nähe der Plitwitzer Seen vorbei, dort fließt der Fluss Slunjcica über viele Wasserfälle in die Korana. Der Zusammenfluß ist absolut sehenswert. Für den Bereich der Wasserfälle und ein paar Kilometer davor gibt es Karten zum Fliegenfischen. Die Karten gibt es im Cafe (siehe Bild) über den Wasserfällen, sie kosten ca. 20,00€. Im Bereich der Wasserfälle gibt es viele eingesetzte Bach- und Regenbogenforellen. Im oberen Teil hauptsächlich Äschen, aber im letzten Winter hatten sie Probleme mit dem Kormoran

Cafe an der SlunjcicaDie Karten gibt es im Cafe (siehe Bild links) über den Wasserfällen, sie kosten ca. 20,00€. Im Bereich der Wasserfälle gibt es viele eingesetzte Bach- und Regenbogenforellen. Im oberen Teil hauptsächlich Äschen, aber im letzten Winter hatten sie Probleme mit dem Kormoran

Mühle an der Slunjcica


Wir fischten ca. 2 Stunden im oberen Teil. Der Fluss fließt sehr ruhig und man sieht die Fische im Wasser stehen. Leider ist die Fischerei entsprechend schwierig und fast nur vom Ufer aus möglich. Unser Guide vom örtlichen Fischereiverein fischte mit einer Rute Klasse 2.


img_1244


Wir fuhren danach über Bihac an der Una entlang nach Bosanska Krupa und von dort weiter nach Banja Luka.
Hier noch ein paar Fotos von der Una, die ich nicht vorenthalten will:


Una bei Bosanska KrupaUna Wasserstufe


Weiter zu Pliva


 

Bosnien 2009

Sponsored by Flies & more
Sponsored by Dyna King - Bindestöcke
Logo